Hermann, Jasmin

Biographie:

Jasmin Hermann wurde am 19. Dezember 1989 in Tegernsee/Deutschland geboren. Sie verbrachte mehrere Jahre in Marbella in Spanien und ist seit 2010 wieder in München ansässig. Von 2010 bis 2013 studierte sie Modedesign an der ESMOD École Supérieure des Arts et Techniques de la Mode, München & Paris und schloss dieses Studium mit einem Diplom in Stylismus und Modelismus ab.

Mit ihrer Kunst möchte Jasmin Hermann den Betrachter emotional ansprechen und berühren. Dabei soll die Botschaft, die ihren Bildern innewohnt, einen Anreiz geben, sich intensiver mit den dargestellten Inhalten auseinanderzusetzen. Mit ihren Themen beleuchtet die Künstlerin in Anlehnung an den Fotorealismus, bisweilen reizvoll durch abstrakte Elemente durchbrochen, mit beeindruckender Detailgenauigkeit und stilsicher soziale Brennpunkte wie auch aktuelle gesellschaftliche Probleme. Dabei lässt sie zugleich eigene Erfahrungen immer wieder einfließen. Diese künstlerische Vorgehensweise versteht sie gekonnt und experimentierfreudig in Öl und/oder Mischtechnik umzusetzen und so den Betrachter ihrer Bilder zum Verweilen und zur stetigen Auseinandersetzung mit ihrer Kunst einzuladen.

Jasmin Hermann hat ihre Werke bislang im europäischen Raum gezeigt und wird ab 2016 von der LDXArtodrome Gallery international vertreten.

Austellungen (Auswahl): September 2015: Berliner Liste Kunstmesse, Berlin Mai 2015: Art Muc Kunstmesse, München November 2009: Ausstellung in der Galerie Ludmilla Wagner, München 2005 - 2015: Stetige Ausstellung in der Gallery Alejandro Hermann, Marbella
Werke:
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien