Graf, Helga

Biographie:

Helga Graf wurde in Gmunden/Österreich geboren. Nach der Schule wollte sie eigentlich Kunst studieren, kam von diesen Plänen aber ab und schlug einen völlig anderen Berufsweg ein. Seit 2006 beschäftigt sie sich nun aber intensiv mit der Malerei und hat seitdem regelmäßig Kurse in verschiedenen Akademien bei Mag.art Bogdan Pascu und Mag.art Anton Petz besucht.

In den Mittelpunkt ihrer künstlerischen Arbeit hat Helga Graf den Menschen gestellt. Neben Portraits interessieren sie vor allem Menschen in ihrem alltäglichen Leben, quer durch die verschiedenen Kulturen, wie sie sie auf ihren vielen Reisen durch die unterschiedlichen Länder Europas, Asiens und Afrikas beobachtet und festgehalten hat. Dabei beschränkt sich die Künstlerin aber keineswegs nur auf die äußeren Phänomene ihrer Beobachtungen, vielmehr versucht sie auch die inneren Zusammenhänge von alltäglicher Lebensweise und schicksalsbestimmenden Faktoren in ihre Darstellungen einzubeziehen. In kräftigen und warmen Farbkompositionen gelingt es ihr, diese komplexen Ansprüche in künstlerisch eindrucksvoller Weise umzusetzen.

Helga Graf hat bislang vornehmlich im deutschsprachigen Raum sowie im europäischen Ausland ausgestellt und wird nun von der LDXArtodrome Gallery international vertreten.

Austellungen (Auswahl): 2016 Shanghai Art Fair 2016 galerie m beck, Homburg /Saar und APART Saarbrücken 2016 Galerie Lebzelterhaus , Vöcklabruck A 2016 Galerie NÖFA, Wels A 2015 K-Hof, Kammerhofmuseen, Gmunden A 2015 Art Innsbruck A 2014 International Art Fair, Rotterdam NL 2012 ArtXpo, Arezzo I 2011 RAG, Wien A 2011 Akzenta Graz A 2011 Galerie Warum.Kunst.Raum, Wels A 2010 Galerie im Stadtturm, Schwanenstadt A 2010 Galerie Maziart, Hamburg D 2009 Galerie Gnaccarini, Bologna I 2009 Chiostro e Limonaia Villa Vogel, Florenz I 2009 Hanseart, Lübeck D 2008 Kunstmesse Salzburg A 2008 Il Teatro delle Luci e del Colore, Venedig I 2008 Galerie 2 Fenster, Augsburg D 2008 Akzenta Graz A
Artprice: Graf, Helga
Werke: